Menü


Diabetikerschulung für Kinder und Jugendliche

Leistungsangebot

Für Kinder und Jugendliche wird ein eigenes, strukturiertes, altersgerechtes, praxisnahes  Schulungsprogramm angeboten.
Die Bedürfnisse der jungen Diabetiker und deren Familien sowie eine individuelle Betreuung stehen im Mittelpunkt.


Stationär

  • Grundschulung (Erstmanifestation): 10 -14 Tage Aufenthalt
  • Basis-Bolus Schulung: 5 Tage Aufenthalt
  • Pumpenschulung: 7-10 Tage Aufenthalt


Ambulante Weiterbetreuung

  • Diabetesambulanzen: 14-tägig von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • HbA1c – Verlaufskontrollen: alle 10 -12 Wochen
  • Jahres-Check-up Untersuchungen – zur Prävention bzw. Evaluation von diab. Folgeerkrankungen: 1 x jährlich
  • Nachschulungen (Einzel- bzw. Gruppenschulungen): je nach Bedarf

Leistungsumfang

Qualifizierte Beratung für Kinder, Eltern, andere Bezugspersonen

  • Kindgerechte, individuelle Schulung
  • Fortlaufende Betreuung durch das Team
  • Telefonische Erreichbarkeit rund um die Uhr
  • Psychologische Betreuung
  • Psychosoziale Unterstützung
  • Förderung der Integration
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit
       - Hausinternen Internisten bzw. Internistinnen
       - Niedergelassenen Kinderfachärzten bzw. Kinderfachärztinnen, Praktiker
       - Niedergelassenen Psychologen bzw. Psychologinnen, Psychotherapeuten bzw. Psychotherapeutinnen
       - In- und ausländischen Diabetologen bzw. Diabetologinnen

Kontakt und Erreichbarkeit


Tel.: 02236/9004-12336
jeden 2. Mi 14.00-17.00 Uhr